Meine Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau 2035

In der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau wird von 2013 bis 2035 die Einwohnerzahl voraussichtlich um 679 sinken (-6,6%).
Die Anzahl der Personen über 65 Jahren wird voraussichtlich um 568 (27,4%) zunehmen, während die Zahl der Personen unter 65 Jahren um 1.247 abnehmen wird.

HINWEIS:

Die Bevölkerungszahl nimmt voraussichtlich stark ab. Dies sollte in einer kommunalen Entwicklungsstrategie berücksichtigt werden.

HINWEIS:

Die Anzahl der Menschen über 65 Jahren nimmt voraussichtlich zu. Ihr Anteil an der Bevölkerung nimmt ebenfalls zu. Dies sollte in einer kommunalen Entwicklungsstrategie berücksichtigt werden.

Bevölkerungsentwicklung (EW) nach Altersklassen
Kategorie Basis (2013) Ziel (2035) Differenz
unter 3-Jährige 321 265 -56
3 bis unter 6-Jährige 321 285 -36
6 bis unter 10-Jährige 402 408 6
10 bis unter 16-Jährige 675 663 -12
16 bis unter 20-Jährige 507 459 -48
20 bis unter 35-Jährige 1.717 1.531 -186
35 bis unter 50-Jährige 1.862 1.736 -126
50 bis unter 65-Jährige 2.453 1.664 -789
65 bis unter 80 Jährige 1.484 1.802 318
80-Jährige und Ältere 593 843 250
Aggregation aller Altersjahrgänge 10.335 9.656 -679